22c3 Content Review

Am Wochenende fand das Treffen der Programmkommission des 22. Chaos Communication Congress. Es ging vor allem um die Entscheidung, welche Vorträge ins Programm aufgenommen werden sollen, welche weiter reviewt werden müssen und welche zurückzustellen sind. Da über 200 Vorträge im Review waren, dauerte die Veranstaltung erwartungsgemäß lang, war aber sehr effektiv und interessant. Die Atmosphäre war sehr kooperativ und konzentriert! Nicht zuletzt wegen des ausgefeilten Programms Pentabarf, mit dem die Veranstaltung verwaltet wird, orientierten sich alle an Kriterien (zum Beispiel: thematische Relevanz und Akzeptanz durch das nicht nur deutsche Publikum, internationales Niveau, Aktualität, Kompetenz und Performanz der Vortragenden). Ich denke, wir haben es geschafft, die Spreu vom Weizen zu trennen. Fast alle Entscheidungen, die gefällt wurden, erscheinen mir plausibel. Natürlich ist der Auswahlprozess noch nicht abgeschlossen, aber es gab schon Kritik in einem Chat des CCC – noch bevor den Vortragskandidaten etwas mitgeteilt wurde. Zusammenfassend lässt sich jedenfalls feststellen, dass uns ein wirklich außergewöhnliches Programm erwartet.

3 thoughts on “22c3 Content Review

  1. Pingback: The Turkey Curse

  2. Pingback: CongressRadio

  3. Pingback: CongressRadio

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *