Bamberger Reiter

Bis vor einigen Jahren galt das Restaurant Bamberger Reiter als eines der besten und teuersten in Berlin-Schöneberg. Leider hatte ich einen Besuch des Restaurants seinerzeit verpasst, bevor es schloss. Vor einiger Zeit habe ich dann entdeckt, dass es fast am selben Ort eine Neuauflage des Restaurants gibt unter dem Namen Neuer Bamberger Reiter. Das habe ich gestern an einem überraschend lauen Abend ausprobiert. Man konnte zwar ganz nett im Vorgarten sitzen und es gab Stoffservietten, aber leider auch Negatives: Auf der Karte wurde Château Landonnet, ein Entre-Deux-Mers-Wein des Jahrgangs 2003 angeboten (aus Soulignac), es gab ihn aber nur aus dem Jahr 2004 (natürlich zum gleichen Preis). Die Nudeln waren zu weich gekocht und die Pfifferlinge kamen aus dem Tiefkühlfach. Die Käseplatte war übersichtlich und mindestens der Chaumes war zu alt. Am schlimmsten fand ich jedoch, dass ein Restaurant, das sich Bamberger Reiter nennt, Heineken als Fassbier anbietet. Eigentlich wäre bei diesem Namen ja fränkisches Bier, wenn nicht gar fränkische Küche angemessen. Das Preis-Leistungsverhältnis lässt auch noch Wünsche offen.

Aber genug des Lamentierens! Das können andere besser, wie hukl gerade festgestellt hat. Sehr witzig!

4 Responses to “Bamberger Reiter”

  1. gerd says:

    Hy ! Interessant…
    Übrigens stelle ich fest, dass die Wiki mittlerweile von evangelikalen Seiten nur so wimmelt (Suchbegriff “evangelikal”); die reinsten Werbeseiten der freikirchlichen Evangelischen Allianz

  2. maha says:

    Hm… mal schauen! Danke für den Hinweis!

  3. Ulli says:

    Hi,
    was das preis-leistungsverhältnis des bamberger reiters angeht, DAS ist tatsächlich verbesserungsfähig, da teile ich deine meinugn.
    besonders ärgerlich fand ich vor dem ersten besuch, dass tagsüber keinerlei speisekarte aushöngt, man sich also vorab keinen eindruck vermitteln kann…

    interessanten blog hast du…

    lg
    ulli
    http://inclinationbln.blogspot.com/

  4. maha says:

    Danke für das Lob, das ich gleich mal zurückgebe! :-)

Leave a Reply