The Thirteenth Floor

Gestern habe ich mal wieder einen Film für einen privaten Videoabend mit den üblichen Verdächten besorgt. Ich hatte den Film The Thirteenth Floor besorgt, in dem es hackerfreundlicherweise um eine nicht ganz so virtuelle Welt geht (bzw. um die nicht ganz so reale). Unter anderem spielt einer meiner Lieblingsschauspieler mit, nämlich Armin Mueller-Stahl. Der Film kam 1999 in die Kinos, im gleichen Jahr wie der Film Matrix, der auf der gleichen literarischen Grundlage beruht: dem Roman Simulacron-3 (eigentlich A Counterfeit World von Daniel F. Galouye. Allerdings ist der Dreizehnte Stock sehr viel näher am Original. Was viele nicht wissen: des gibt eine weitere legendäre Verfilmung desselben Romans, nämlich unter dem Titel Welt am Draht von keinem geringeren als Rainer Werner Fassbinder (1973 als zweiteiliges Science-Fiction-Fernsehspiel). Schade, dass ich mir das nirgends ausleihen kann.

5 Gedanken zu „The Thirteenth Floor“

  1. Doch, bei mir kannst Du den ausleihen 🙂 Ich finde ihn allerdings ziemlich langatmig und bin zweimal dabei fast eingeschlafen… Gruß Henriette

  2. grüße dich,
    hallo maya…hast du dir jetzt – naja, ist ja schon was her – “welt am draht” ausgeliehen? ich suche ihn auch dringend…oder hast du vielleicht noch die email von henriette?
    wäre toll, wenn du da noch was hast.
    grüße von michael

  3. Hallo Michael! Nein, ich hab’s noch nicht gefunden. Die Videothek meines Vertrauens hatte ihn nicht, obwohl sie sonst sehr gut ist. Die E-Mail von Henriette hab ich. Soll ich sie kontaktieren?

  4. Fassbinders “Welt am Draht” (Klaus Löwitsch als ‘Stiller’) wurde seit der Erstausstrahlung in den 70ern bei angekündigten Wiederholungen jedesmal kurzfristig “aufgrund rechtlicher Probleme” wieder aus dem Programm genommen. Erst vor ein paar Jahren lief er tatsächlich mal (ich glaube, im WDR).

    Video-Verwertung hat es wohl nie gegeben, DVD wirds wohl auch nicht geben.

    Vielleicht wollten “SIE” nicht, das wir auf falsche Gedanken kommen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.