Lungarno

Lungarno

Eigentlich ist der Herbst ja dieses Jahr ausgesprochen angenehm; dennoch ist mir diese lichtlose Jahreszeit eher unangenehm, und so habe ich mich wehmütig an meinen Forschungsaufenthalt in Italien im letzten Jahr erinnert. Unter anderem war ich in der Toskana und bis Mitte November war dort bestes Wetter, wie das beiligende Foto aus Florenz (mit dem Ponte Vecchio und dem Ufer des Arnos, italienisch Lungarno) beweist. Genau vor einem Jahr bin ich dann nach Deutschland zurückgekommen und habe mich gefragt, warum unsere Vorfahren eigentlich in diesen Kühlschrank gezogen sind.

3 Gedanken zu „Lungarno“

  1. bestes Wetter, wie das beiligende Foto aus Florenz (mit dem Ponte Vecchio)
    b e w e i ß t. !!!! Peinlicher Tippfehler !!! Genau vor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.