Mitgliederversammlung von Wikimedia Deutschland in Frankfurt am Main

Frankfurt Skyline

Am letzten Wochenende fand die Mitgliederversammlung von Wikimedia Deutschland in Frankfurt am Main statt. Am ersten Tag gab es ziemlich interessante Workshops. Obwohl ich ja eigentlich juristische Fragen allgemein nicht so interessant finde, war der Workshop mit den Anwälten von jbb sehr interessant. Juristische Themen können sehr interessant sein, wenn die richtigen Leute vortragen! Das habe ich ja auch schon bei Udo Vetter beobachten können, der mich noch zu einem Jurastudium verleiten wird – nach der Pensionierung.

Ich habe so ganz nebenbei die Teilnehmer mit Internet versorgen können – dank meiner UMTS-Karte und -Flatrate. Dabei konnte ich unvergütet für die Base-Flatrate werben. Eigentlich sollte ich dafür von denen gleich mal ein paar Freimonate geschenkt bekommen. 🙂

Die Mitgliederversammlung verlief eigentlich recht gut. Ich hätte zwar gern eine Verkleinerung des Vorstands durchgesetzt (weshalb ich ja selbst auch nicht mehr kandidiert habe), aber damit konnte ich mich nicht durchsetzen. Das nächste Mal dann! Mit der Zusammensetzung des neuen Vorstands bin ich aber sehr zufrieden und wünsche ihnen viel Erfolg! Alle meine Wunschkandidaten sind auch gewählt worden und die Geschäftsstelle wird weitergeführt (immerhin mein Vorschlag!) 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.